Durchbruch

Die Mauer, die mich gestern zu Fall brachte, ist heute gebröckelt. Unverhofft, Unvorhergesehen, Überraschend.
Ich kann es noch kaum glauben und bevor es nicht alles „in Beton gegossen ist“ will ich mich noch nicht zu sehr freuen. Aber es bröckelt im Mauerwerk und die Sonne scheint durch. Und das auch durch mich. Das macht mich sehr froh. Aber abwarten. Es fehlt noch der letzte Ruck um sie endgültig einzureissen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s