Handful of Redemption

Hatte heute vom ersten Versuch des Wecker an mich aus dem Bett zu lösen ein Lied im Ohr..

… und dann habe ich es am Abend bewusst gehört und gedacht… Ja. Genau. Und dann habe ich es laut gehört… sehr laut. und immer wieder.

„The sick and tired refrain of everyday is branding itself into you

Discouragement defined by all the times when everything just falls apart
And your skeletons have broken down the door and left you there for dead

How do we find a little piece of heaven
In our time before we find acceptance
When no one understands at this point
That a handful of redemption’s all we need… “

Boysetsfire – Handful of Redemption❤❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s