Winter

Nun ist er also da, der Winter. Endlich.❤ Nach ein paar zaghaften Flöckchen am gestrigen Abend schneit es sich heute richtig ein. Perfektes Wetter um es sich auf der Couch mit heißem Kakao, guter Musik und einem Buch noch einmal gemütlich zu machen.
Vorhin musste ich schon einmal raus, das sonntägliche Sportprogramm bewältigen. Nachdem der Sportfranzose erst einmal vom Schnee befreit werden musste, waren Füße und Hände das erste Mal durchgefroren. Das wurde durch den Sport dann natürlich schnell behoben, aber so richtig warm ist mir immer noch nicht. Also wird gleich noch eine Kanne Tee gekocht.
Heute Abend wird dann (endlich) „Sherlock – The Abominable Bride“ in netter Gesellschaft geschaut. Dafür muss ich dann zwar wieder die Wohnung verlassen (und das kann ich mir gerade noch so überhaupt nicht vorstellen), aber was tut man nicht alles.🙂

Morgen ist dann der Urlaub endgültig vorbei. Nach 2 Wochen Urlaub gehts wieder rund.  Mein Kopf hat vorhin schon auf dem Crosstrainer gearbeitet. Wirklich schade, dass ich anscheinend nicht in der Lage bin, den Urlaub bis zur letzten Sekunde auszukosten, sondern schon wieder in Gedanken am Schreibtisch sitze. Kann man das lernen?

Ich hoffe, ihr könnt den Sonntag geniessen! Lasst es Euch gut gehen!

 

FullSizeRender.jpg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s