Neujahr

Happy New Year!

Auch wenn mir Silvester nicht wirklich etwas bedeutet, so sehr geniesse ich doch meistens den Neujahrstag. Es ist alles irgendwie in Zeitlupe. Man nutzt die Zeit Freunden und Familie Grüßen auf allen möglichen Kommunikationswegen zukommen lassen.
Und das war es dann aber auch mit Aktivität für heute😀

Die 5. Staffel Game of Thrones wartet darauf, konsumiert zu werden.😉

Lasst es Euch gut gehen!

2 Gedanken zu „Neujahr

  1. Ich habe ja mit all diesen Tagen nichts an Hut. Dieses Jahr gingen mir diese „ich wünsch dir dieses“ „ich wünsch dir jenes“ Nachrichten total auf den Keks. Vor allem von diesen Uboot Menschen, die man Jahre nicht mehr gesehen hat. Aber was will man machen.

    • Bei mir gab es nur einen U-Boot-gruß. Zur Kenntnis genommen und irgendwann drauf geantwortet. Ansonsten war es ok😉
      Halte nicht viel von Silvester, bzw. diesem übertrieben „Heute müssen wir mal so richtig die Sau rauslassen“-Terror. Zusammentreffen mit lieben Menschen gerne, aber Silvester ist da für mich echt nebensächlich. Und wenn ich keinen Bock habe, bleibe ich Zuhause. Was mich dann nervt, wenn manche das nicht verstehen wollen „Du muss dies, Du musst das “ Nö, ich muss nichts. War aber bei diesem Jahreswechsel auch nicht der Fall. Alles gut.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s