Pinienkerne

Ich mag gerne Pinienkerne. Und erschrecke mich jedesmal über den Preis für eine kleine Menge. Aber nun wird mir alles klar.
Zu Weihnachten schenkte mir eine Freundin einen Pinienzapfen. Diesen sollte ich anfeuchten und dann auf die Heizung stellen. Das würde dann lustig knacken und nach einer Zeit könnte man dann die Früchte aka die Pinienkerne ernten. Hört sich einfach an…
Geknackt hat es auch lustig, nur die Ernte war nicht wirklich ertragreich.
Ok…. Ich hatte irgendwann keinen Bock mehr, die Hülle um die Kerne zu knacken. Sah gut aus, kam aber nichts bei rum. Wie so oft im Leben.😉
Demnächst werde ich dann nicht mehr ganz so doll zucken, wenn ich Pinienkerne kaufe.

20140208-174025.jpg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s